Benutzerspezifische Werkzeuge

Nächste
Vorherige
Objekte

Weiter zum Inhalt | Springe zur Navigation

Sound and independent information
on the environment

Sie sind hier: Startseite / Themen / Böden / Böden – Einführung

Böden – Einführung

Sprache ändern

Unsere Böden sind für die menschliche Gesellschaft genauso wichtig wie Luft und Wasser, aber der Bodendegradation wurde nicht annähernd so viel Aufmerksamkeit gewidmet wie den Bedrohungen von Luft und Wasser. Böden sind immer noch die Basis für 90 % sämtlicher Lebensmittel, Futtermittel, Fasern und Brennstoffe. Sie sind die Grundlage für Siedlungen und enthalten Rohmaterialien und Grundwasser. Die wichtigsten Probleme in Europa umfassen den Verlust des Oberbodens durch Erosion oder Bautätigkeiten, Kontaminierung und Versauerung.

Die mangelnde Aufmerksamkeit für die Bodendegradation ist nicht nur aus dem Fehlen europäischer Richtlinien oder Zielvorgaben für den Schutz des Bodens zu ersehen, sondern auch aus der geringen Verfügbarkeit von Daten. Beispielsweise wurden 300 000 Standorte in der ganzen EU als endgültig oder potenziell kontaminiert ermittelt, einer realistischen Schätzung zufolge gibt es jedoch 1,5 Mio. kontaminierte Standorte.

Geographic coverage

Dokumentaktionen

Kommentare

Abonnements
${Melden Sie sich an}, um unsere Berichte (gedruckte und/oder elektronische Fassung) und unseren vierteljährlichen elektronischen Newsletter zu erhalten.
Folgen Sie uns
 
 
 
 
 
Europäische Umweltagentur (EUA)
Kongens Nytorv 6
1050 Kopenhagen K
Dänemark
Telefon: +45 3336 7100