Stoffe, die zu einem Abbau der Ozonschicht in der Stratosphäre führen, 1950-2100

Seite Zuletzt geändert 19.04.2016 17:06

Stoffe, die zu einem Abbau der Ozonschicht in der Stratosphäre führen, 1950-2100
Stoffe, die zu einem Abbau der Ozonschicht in der Stratosphäre führen, 1950-2100


Quelle: RIVM, vorläufige Daten der Wissenschaftlichen Bewertung der Ozonzerstörung (WMO) 1998

Anmerkung: Die Kurve zeigt das angenommene Mischungsverhältnis (Häufigkeit des Auftretens) des sogenannten effektiven Chlor-Äquivalents. Sie basiert auf dem Szenario des Protokolls der Wissenschaftlichen Bewertung der Ozonzerstörung (WMO/UNEP), das von den protokollgemäß maximal zulässigen Emissionswerten ausgeht.

Zurück

Europäische Umweltagentur (EUA)
Kongens Nytorv 6
1050 Kopenhagen K
Dänemark
Telefon: +45 3336 7100