Fischerei

Sprache ändern
abgelaufen
This content has been archived on 31.08.2016, reason: No more updates will be done

Es besteht eine kritische Überkapazität in der europäischen Fischereiflotte. Überfischung kann schwerwiegende Folgen für die gesamte Meeresumwelt haben. Bestimmte Techniken des Schleppnetzfangs schädigen beispielsweise den äußerst wichtigen Lebensraum am Meeresboden. Am anderen Ende der Nahrungskette ist für Seevögel, Robben, Wale und andere Meeressäugetiere nicht ausreichend Nahrung vorhanden. More

Key facts and messages

Katalog durchsuchen

Abonnements
${Melden Sie sich an}, um unsere Berichte (gedruckte und/oder elektronische Fassung) und unseren vierteljährlichen elektronischen Newsletter zu erhalten.
Folgen Sie uns
 
 
 
 
 
Europäische Umweltagentur (EUA)
Kongens Nytorv 6
1050 Kopenhagen K
Dänemark
Telefon: +45 3336 7100